Datenschutzerklärung

Ich betreibe die Webseite www.meerblättrig.de und erfasse bestimmte Daten von meinen Besuchern, soweit dies erforderlich ist. In der folgenden Datenschutzerklärung erfahren Sie, was ich mit Ihren Daten, sog. personenbezogene Daten, mache und warum ich dies tue. Außerdem teile ich Ihnen mit, wie ich Ihre Daten schützen, wann die Daten gelöscht werden und welche Rechte Sie dank des Datenschutzes haben. Vorweg: Ich halte die Datenschutzgesetze ein und schütze Ihre Privatsphäre so gut es geht.

Ich möchte aber ganz offen sein: Das Internet lebt vom Datenaustausch und weist noch viele Sicherheitslücken auf. Auch wenn Ihre Daten beim Besuch meiner Webseite verschlüsselt werden, besteht spätestens beim Austausch mit fremden Webseiten immer ein Restrisiko. Falls Sie andere Webseiten besuchen - beispielsweise über einen Link auf unserer Webseite - beachten Sie bitte, dass die vorliegende Datenschutzerklärung für diese fremde Webseite nicht gilt. Ich weise auch darauf hin, dass E-Mails ein unverschlüsseltes und somit grundsätzlich unsicheres Kommunikation-Medium sind.

An wen kann ich mich wenden?
Verantwortlich für diese Webseite ist:

Günther Falkenberg
Kiefhuck 4
25845 Nordstrand

E-Mail: falkenberg@gmx.com

Telefon: +49 152 24 90 98 90

Was sind meine Rechte?
Sie können sich jederzeit an uns wenden, wenn Sie Fragen zu Ihren Rechten im Datenschutz haben oder eines Ihrer nachfolgenden Rechte geltend machen möchten:

  • Widerrufsrecht gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO (z.B. können Sie sich an uns wenden, falls Sie eine zuvor erteilte Einwilligung in einen Newsletter rückgängig machen möchten)

  • Recht auf Auskunft gem. Art. 15 DSGVO (z.B. können Sie sich an uns wenden, falls Sie wissen möchten, welche Daten wir über Sie gespeichert haben)

  • Berichtigung gem. Art. 16 DSGVO (z.B. können Sie sich an uns wenden, falls sich Ihre E-Mail-Adresse geändert hat und wir die alte E-Mail-Adresse ersetzen sollen)

  • Löschung gem. Art. 17 DSGVO (z.B. können Sie sich an uns wenden, falls wir bestimmte Daten löschen sollen, die wir über Sie gespeichert haben)

  • Einschränkung der Verarbeitung gem. Art. 18 DSGVO (z.B. können Sie sich an uns wenden, falls Sie möchten, dass wir Ihre E-Mail-Adresse zwar nicht löschen, aber nur noch zur Versendung von unbedingt erforderlichen E-Mails verwenden)

  • Datenübertragbarkeit gem. Art. 20 DSGVO (z.B. können Sie sich an uns wenden, um Ihre bei uns gespeicherten Daten in einem komprimierten Format zu erhalten, z.B. weil Sie die Daten einer anderen Webseite zur Verfügung stellen wollen)

  • Widerspruch gem. Art. 21 DSGVO (z.B. können Sie sich an uns wenden, falls Sie mit einem der hier angegebenen Werbe- oder Analyseverfahren nicht einverstanden sind)

  • Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde gem. Art. 77 Abs. 1 f DSGVO (z.B. können Sie sich bei Beschwerden auch direkt an die Datenschutz-Aufsichtsbehörde wenden)


Löschung von Daten und Speicherdauer
Sofern nicht anders angegeben, löschen wir Ihre Daten, sobald diese nicht mehr benötigt werden, also z.B. Ihre E-Mail-Adresse nach der Abmeldung von unserem Newsletter. Eine Sperrung oder Löschung Ihrer Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch ein Gesetz vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht. Bestimmte Daten müssen womöglich aus gesetzlichen Gründen länger aufbewahrt werden. Sie können selbstverständlich jederzeit Auskunft über die gespeicherten Daten verlangen.

 

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Günther Falkenberg

Kiefhuck 4

25845 Nordstrand

 

E-Mail: falkenberg@gmx.com

Telefon: +49 152 24909890

Fax: +49 321 24 90 95 90

 

Verantwortlich für den Inhalt nach § 5 TMG:

Günther Falkenberg

Kiefhuck 4

25845 Nordstrand

 

​Streitschlichtung

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Die EU-Kommission hat eine Internetseite zur Online-Streitbeilegung zwischen Unternehmern und Verbrauchern (OS-Plattform) eingerichtet, die Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichen.

 

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

​Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

 

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

 

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen..

 

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

 

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des meerblättrig Verlages für Warenbestellungen über www.meerblaettrig.de oder direkter Bestellung beim Verlag

 

§ 1 Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem meerblättrig Verlag (Verkäufer) und dem Besteller gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

§ 2 Bestellung

Wenn Sie ein Produkt bestellen möchten, markieren Sie es im Bestellformular. Sie haben selbstverständlich jederzeit die Möglichkeit, einzelne Produkte dort wieder herauszunehmen.

Um im Bestellvorgang weiter fortzufahren, betätigen Sie das Schaltfeld „Kostenpflichtig bestellen“.

Durch Betätigen der Schaltfläche „kostenpflichtig bestellen“ wird Ihre Bestellung ausgelöst und an uns weitergeleitet. Mit Ihrer Bestellung erklären Sie verbindlich, die Ware erwerben zu wollen.

 

§ 3 Vertragsschluss

Bei einer Bestellung schließen Sie einen Vertrag mit: meerblättrig Verlag, vertreten durch Günther Falkenberg, Kiefhuck 4, 25845 Nordstrand.

Sie werden über den Eingang Ihrer Bestellung umgehend mit einer als „meerblättrig Verlag: „Ihre Bestellung“ bezeichneten E-Mail informiert. Die Auftragsbestätigung erfolgt automatisch und stellt noch keine Vertragsannahme dar.

Der Verlag behält sich die freie Entscheidung über die Annahme dieser Bestellung vor.

Das Angebot wird erst mit Versendung der Rechnung angenommen. Der Versand bereits lieferbarer Titel erfolgt ca. 3 Werktage nach Eingang der Zahlung, sofern Sie nichts anderes von uns hören.

Der Vertragstext einschließlich Ihrer Bestellung wird von uns gespeichert und wird Ihnen auf Wunsch zusammen mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen zugesandt.

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

 

§ 4 Vormerkungen / Nichtverfügbarkeit

Ist das bestellte Werk noch nicht erschienen, wird die Bestellung vorgemerkt (und nach Erscheinen zum festgelegten Ladenpreis ausgeliefert). Der Besteller erhält dann eine Bestätigung über die Vormerkung mit ungefährem Erscheinungsdatum. Bei bereits vergriffenen Werken hat der Kunde die Wahl, die Bestellung zu stornieren oder sich für einen eventuellen Nachdruck oder eine eventuelle Neuauflage vormerken zu lassen. In jedem Fall wird der Kunde über die Nichtverfügbarkeit eines Artikels unverzüglich informiert.

 

§ 5 Versandkosten

Für Bücher, Loseblattwerke und DVDs erfolgt die Lieferung im Inland gegen eine Pauschalgebühr von 3,75 Euro für Verpackungs- und Versandkosten pro Rechnung. Für den Versand innerhalb Europas beträgt diese Pauschale 7,50 Euro, für das restliche Ausland 15,00 Euro.

 

§ 6 Zahlung

Der Kaufpreis ist im Voraus fällig und ohne Abzug zahlbar innerhalb von 7 Tagen nach Rechnungsstellung. Die Rechnungen werden per Post oder E-Mail versandt.

 

§ 7 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Erfüllung der Kaufpreisforderung durch den Besteller verbleibt die gelieferte Ware im Eigentum des Verkäufers.

 

§ 8 Gewährleistung

Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.

 

§ 9 Datenschutz

Die persönlichen Daten, die auf der Website des Verlags erfragt werden, umfassen den Namen, Angaben zum Kontakt sowie Informationen zur Rechnungsstellung und Abwicklung der Bestellung.

Der Verlag speichert und nutzt die persönlichen Daten des Bestellers nur, soweit dies zur Vertragsabwicklung, Leistungserbringung und Abrechnung erforderlich ist. Der Verlag hält sich dabei selbstverständlich an die Regeln der Datenschutzgesetze.

Der Besteller kann vom Verlag unentgeltlich Auskunft über seine gespeicherten Daten verlangen und ggf. deren Berichtigung, Sperrung oder Löschung verlangen durch Schreiben an den Verlag, per EMail (meerblaettrig@mail.gmx) oder per Fax (03212 / 8058480).

 

§ 10 Mitteilungspflichten des Bestellers

Der Besteller teilt Änderungen und Ergänzungen, die sich auf die Durchführung der Leistungen (z.B. Umzug, Änderung der E-Mail-Adresse) und auf das Vertragsverhältnis (Namensänderung) auswirken, dem Verlag unverzüglich schriftlich per E-Mail an meerblaettrig@mail.gmx oder per Fax an 03212 / 8058480 mit.

 

§ 11 Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Ist der Besteller Kaufmann oder juristische Person des öffentlichen Rechts, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis das für unseren Firmensitz Nordstrand zuständige Gericht.

 

(Stand: 16. 11. 2021)